Mitgliedsstaaten der IJSO, Stand 31.12.2019 © IJSO-IPN

Mitgliedstaaten der IJSO

Seit der Gründung des Wettbewerbs haben sich über 80 Nationen an der IJSO beteiligt, indem sie offizielle Beobachter:innen oder eine nationale Delegation mit Schüler:innen zur IJSO entsendet haben. Aktuell nehmen 48 Mitgliedstaaten regelmäßig an der IJSO teil.

Gremien der IJSO 

Die International Junior Science Olympiad wird ehrenamtlich geführt. Das Executive Committee (EC) besteht heute aus einer/m President, Vice Presidents für Afrika, Amerika, Asien und Europa sowie einer/m Treasurer (Schatzmeister:in), einer/m Secretary (Schriftführer:in) und einer administrativen Kraft. Die Amtszeit des EC beträgt drei Jahre und kann nur einmal durch Wiederwahl verlängert werden.

Die Mitgliedsländer sind mit je einer Person, dem oder der Country Coordinator, im International Board (IB) vertreten. Mitglieder des Executive Committee sind ebenfalls Mitglied im IB. Das IB diskutiert und entscheidet über Klausuraufgaben, achtet auf die Einhaltung der Statuten der IJSO, ist Kontrollgremium für die Medaillenvergabe, stimmt über neue Mitgliedsstaten und zukünftige Gastgeberländer ab und wählt die Mitglieder des EC.

Als Organizing Committee (OC) werden in der IJSO die Organisatoren der IJSO eines gastgebenden Landes bezeichnet. Das OC bestimmt das Scientific Committee (SC), welches für die Ausgestaltung der Klausuren einer IJSO verantwortlich ist. OC und SC sind strikt von den Teams zu trennen, die die nationalen Auswahlwettbewerbe betreuen.

Detaillierte Informationen zur Organisationsstruktur der IJSO finden sich in den Statuten der IJSO.

Aktuelle Mitglieder des Executive Committee

Dr. Paresh K. Joshi

Faculty of Homi Bhabha Centre for Science Education
Tata Institute of Fundamental Research
Mumbai, India


Thandie Lekone (VP Africa)

Gaborone, Botsuana


Elena Losada (VP America)

Columbia


Fatima al-Rashid (VP Asia)

Doha, Qatar


Emiel de Kleijn (VP Europe)

Enschede, The Netherlands


Dr. Kwok-Tung Lu

Chinese Teipei


Robin Powles

Harare, Zimbabwe


Unsere Beteiligung im Executive Committee

In den Gremien der IJSO international finden sich auch bekannte Namen aus dem deutschen Auswahlwettbewerb zur IJSO. Dr. Eckhard Lucius und PD Dr. Heide Peters haben durch ihr Engagement die IJSO international mitgestaltet. 

PD Dr. Heide Peters 

  • Vice President Europe (2013-2019)
  • Public Relations Officer (2011-2012)

Dr. Eckhard Lucius

  • Public Relations Officer (2004-2011)

Weitere Informationen